Ausblick: Der Markt und die Atomkraft

Freitum
Eine Betrachtung der Atompolitik aus libertärer Sicht

Ähnlich wie Möchtegernliberale, wie man sie vorzugsweise in der FDP finden kann, apologetisierte ich einst blind und unkritisch die Atomenergie, bis ich vor wenigen Monaten feststellte, dass Atomkraftwerke, wie sie in unserem derzeitigen System existieren, kein Produkt des freien Marktes, sondern ein Produkt etatistischer Wirtschafts- und Energiepolitik sind

von Kalle Kappner